entlaufener Hund mit Leine

Vermittlung
Zugriffe 905
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Wenzenbach
Datum 24.01.2022
Alarmierungszeit 20:40 Uhr
Einsatzende 10:29 Uhr
Einsatzdauer 13 Std. 49 Min.
Alarmierungsart telefonisch
Einsatzleiter MK
Mannschaftsstärke 1
eingesetzte Kräfte

RN München
Tiersuche

Einsatzbericht

Am 24.10.2022 erreichte uns um 20:40 Uhr ein Anruf mit der Bitte um Unterstützung bei der Suche nach einem entlaufenen Hund. Suchhunde hatten wohl ein Gebiet eingegrenzt, dass aber aufgrund von Vegetation nicht komplett abgesucht werden konnte. Da der Hund noch eine Leine mit sich zog, bestand die Gefahr, dass er sich verheddert hat und nicht mehr selbst befreien konnte.

Leider haben wir in der unmittelbaren Umgebung kein Mitglied und die Anfahrt aus München wäre für die Abendstunden zu lang geworden. Über den restlichen Abend und am frühen Morgen versuchten wir einen Drohnenpiloten in der Umgebung zu finden und letztlich hat sich die Feuerwehr Regensburg bereit erklärt, die Aufgabe zu übernehmen. Hier einen herzlichen Dank an die Kameraden.

Der Einsatz der Feuerwehr war für 13 Uhr geplant, konnte dann aber doch abgeblasen werden, da um 10:28 Uhr die Meldung kam, dass der Hund gesichert werden konnte.

Ende gut - alles gut.

 

Wir helfen, wenn Sie uns brauchen

paypal qr

Kontakt

RETTUNGSNETZWERK e.V.

Fastlingerring 145
85716 Unterschleißheim

Tel: +49 89 82957501

kontakt(at)rettungsnetzwerk.eu

www.rettungsnetzwerk.eu

Raiffeisenbank München Nord
IBAN: DE57701694650002689260
BIC: GENODEF1M08

Rechtliche Informationen

2.png0.png2.png8.png6.png1.png
Today161
This month5467

17. August 2022